3-Ring-Gebiss

3-Ring-Gebiss

Beschreibung 3-Ring-Gebiss:

Das auch Pessoa-Gebiss genannt wird.

Ein 3-Ringe-Gebiss besteht aus einer Trense mit einem Extraring oben und einem oder zwei Ringen am unten.  Der obere Ring zum verschnallen an den Zaum.  

Ein 3-Ringe-Bit kann mit einem oder zwei Zügeln verwendet werden und die Zügel können einigen  Ringen beigefügt werden. Je weiter die Zügel einzeln gelegt werden, desto stärker ist das Gebiss. Wenn der Reiter mit  einem Zügel reiten will, kann er auch einen Pelham-Riemen verwenden. Das 3-Ringe-Gebiss kann auch mit einer Kinnkette verwendet werden.

Durch das einschnallen der Zügel unten ist der Einfluss  größer. Das Pferd bekommt Druck hinter den Ohren.

Dieses Gebiss ist für unerfahrene Reiter und Pferde nicht passend, es ist für starke Pferde passend.

4 Artikel

pro Seite

4 Artikel

pro Seite