Curb Gag

Curb Gag

Beschreibung curb gag:

Dies sit eine Aufziehtrense, aber mit einer total anderen Wirkung. Bei der normalem Aufziehtrense werden die Aufholkordeln am Backenteil befestigt. Beim Curb Gag ist ein Ring mehr am Gebissring vorhanden. An diesen Ring wird mittels dem Backenteil das Gebiss am Zaumzeug befestigt. Die Kordel der Aufziehtrense werden auf übliche Art durch die Ösen des Gebisses gezogen, nur wird die Kordel hinter dem Kinn geführt. Hierdurch erzeugt dieses Gebiss bei Druck der Zügel einen extra Druck auf den Unterkiefer / Kinn. Dieses Gebiss kann scharf einwirken bei großem Druck oder unstabiler Hand und ist daher für unerfahrene Reiter oder Pferde nicht geeignet.